Schwierige Verhandlungen meistern

Sie haben schon Erfahrungen im Verhandeln und möchten nun Ihren persönlichen Stil verbessern sowie den Umgang mit schwierigen Verhandlungen und Gesprächspartnern lernen?

verhandeln_profis

Nur die wenigsten Verhandlungen laufen völlig reibungslos – und meist reichen die normalen Gesprächstaktiken und Verhandlungstechniken nicht aus, um mit möglicherweise angespannten Situationen, hochgekochten Emotionen oder Drohungen der Gegenseite ruhig und erfolgreich umzugehen.

In unserem Training für Fortgeschrittene lernen und praktizieren Sie erprobte Gesprächsmethoden – von der eigenen Körperhaltung bis hin zur Deeskalation konfliktgeladener Situationen und schwierigen Verhandlungen. Außerdem stellen wir Ihnen Modelle und Strategien vor, Ihren Gesprächspartner doch noch zu überzeugen und für beide Seiten ein positives Ergebnis zu erzielen. Sie lernen aber auch, was Sie tun können wenn es nicht klappt!

Reflektieren und optimieren Sie ihren Verhandlungsstil!

Gehen Sie souverän mit schwierigen oder aggressiven Partnern um!

Meistern Sie komplexe Verhandlungssituationen!

Zielgruppe

Für diejenigen geeignet, die bereits eine gewisse Verhandlungserfahrung mitbringen und nun lernen wollen, mit schwierigen Situationen umzugehen. Unser Training ist für alle Branchen geeignet und kann flexibel an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Inhalte
  • Wie eine ausführliche Verhandlungsplanung in „schwierigen“ Situationen helfen kann
  • Strategien und Gesprächstaktiken für Verhandlungen mit (Schein-)Monopolisten
  • Überzeugungspsychologie: Welche Möglichkeiten gibt es, den Verhandlungspartner zu überzeugen
  • Der Wirkungsfaktor Körpersprache und wie Lügen und Bluffs entlarvt werden können
  • Gewaltfreie Kommunikation: Mit Menschen reden, ohne sie zu verletzen
  • Die „Dirty Tricks“ und Blockadehaltungen der anderen Seite erkennen und damit umgehen
  • Der Umgang mit verärgerten, aufgeregten und emotionalen Gesprächspartnern
  • Kulturelle Unterschiede im Verhandlungsstil
  • Reflexion des eigenen Verhandlungsstils anhand von Übungseinheiten
  • Praxis: Bearbeitung von persönlichen „Verhandlungsfällen“
  • Entwicklung persönlicher Maßnahmen zum Weiterarbeiten nach unserem gemeinsamen Training
Methoden

Interaktives Training mit: Trainerinput, Gruppen- sowie Paararbeiten, Rollenübungen mit Videoanalyse, Plenumsdiskussionen, Praxisfall-Bearbeitung.

Weitere Infos

Teilnehmerzahl: bis 12 Personen.
Seminardauer: durchführbar an 2 oder 3 Tagen, je nach Anforderung.

Die Themen können selbstverständlich mit anderen Verhandlungsthemen kombiniert werden.
Auch hier wird das Instrument der Videoanalyse eingesetzt.


Kombinierbar mit DiSG®

Wahlweise integrierbar. Kennenlernen der eigenen Persönlichkeit / eigenes Verhaltens. Weitere Infos finden Sie hier.